Swiss Grasski

Organisation

Swiss Grasski ist ein Fachverband von Swiss Ski und wird, wie andere Sportarten, von Swiss Olympic betreut und beraten.

Der Grasskisport gibt es seit den 60er Jahren. In der Schweiz ist Grasski eine Randsportart und wird an 3 Standorten betrieben. In Bömmeli / Urnäsch (AR), in Goldingen und auch im luzernerischen Escholzmatt/Marbach sind die Regionalen Trainingssützpunkte. 

Das Grasskifahren war in den Anfängen als Sommertraing für Alpinskirennfahrer gedacht. Da in den letzten Jahren im Alpinen die Trainingsstrukturen grosse Veränderungen erfahren hat und fast das ganze Jahr über auf Gletschern trainiert werden kann, ist Grasski als alternative immer mehr in den Hintergund gerückt. 

Im Grasski werden hauptsächlich die Diziplinen Slalom, Riesenslalom, Super G ausgetragen. Die Schweiz gehört zusammen mit Österreich, Italien und Tschechien zur Weltspitze. 

 

Publiziert am: Freitag, 19. Mai 2017 (660 mal gelesen)
Copyright © by Swiss Grasski

Druckbare Version

[ Zurück ]